Ehrungen und Auszeichnungen

Dezember 1997 – Verleihung des „Ruhrpreises für Wissenschaft und Kunst“ der Stadt Mülheim an der Ruhr für das Jahr 1996

März 1999 – Verleihung der „Luthermedaille“ in Silber durch den Landesbischof der Evangelischen Landeskirche Württemberg, Eberhardt Renz, in Würdigung der Verdienste um die kirchenmusikalische Ökumene

März 1999 – Verleihung des Titels „Kirchenmusikdirektor“ durch Diözesanbischof Dr. Walter Kasper/Rottenburg, in Würdigung der Verdienste um die diözesane Kirchenmusik

Juni 2015 – Ehrung der Diakonie Neuendettelsau durch ein „Löhe Protrait“: „Gregorianischer Gesang ist wie ein Gebet“

Dezember 2018 – Verleihung der „Orlando di Lasso-Medaille“ der Ständigen Konferenz der Allgemeinen Cäcilienverbände für Deutschland, Österreich und die Schweiz in Würdigung der „herausragenden Verdienste um die katholische Kirchenmusik“ als Wissenschaftler und Künstler.

Dezember 2018 – Ehrung mit der Festschrift „Erklingendes Wort. Festschrift für Stefan Klöckner zum 60. Geburtstag“ (hg. v. Markus Uhl und Christoph Weyer) – https://www.vier-tuerme-verlag.de/buecher/orgelmusik/2576/erklingendes-wort-festschrift-fuer-stefan-kloeckner-zum-60.-geburtstag